Ausmotten 2019

In der Woche nach Ostern

22.-28. April

am Flugplatz Bienenfarm


Traditionelle Trainingswoche des Quax-Vereins am Flugplatz Bienenfarm bei Berlin.

+++ Eine Woche nur Fliegen, Feiern, Fachsimpeln +++ Über 100 "Quaxe" vor Ort und die perfekte Möglichkeit für Gäste, den Verein kennenzulernen +++ Einweisungen, Fortbildungen und "wieder fit werden" +++ Kunstflugbox über dem Platz +++ Ein dickes „Herzlich Willkommen“ für alle anderen Oldtimer +++ günstiger "Oldtimer-AvGaspreis" für Flugzeuge bis Baujahr 1959 +++


Info und Ablauf

Wie jedes Jahr in der Woche nach Ostern findet auch 2019 wieder unsere Trainingswoche "Ausmotten" am Flugplatz Bienenfarm bei Berlin statt! Die Woche hat sich als fester Eintrag im Kalender sehr vieler Quax-Mitglieder etabliert, die teilweise mit der gesamten Familie anreisen. Es wird geflogen und trainiert, es erfolgen Einweisungen in neue Muster und Überprüfungsflüge mit Fluglehrern. Es wird viel über Technik und Betrieb der alten Schätzchen gelernt und natürlich das Wichtigste: Das (Wieder-)Treffen mit vielen alten und neuen Freunden.
Kurz: Wir verwandeln die "Quaxfarm" für eine Woche in ein Abenteuer-Fliegerlager für die ganze Familie!

Gäste zu Lande, zu Wasser und in der Luft sind dabei natürlich jederzeit herzlich Willkommen!

Wer einen Eindruck zur Stimmung auf der "Quaxfarm" beim Ausmotten bekommen möchte, darf gern einen Blick in die Videos der letzten Jahre werfen:
Ausmotten 2016
Ausmotten 2017
Ausmotten 2018

Kost und Logis

UNTERKÜNFTE: Stilechtes Campen im Zelt oder unter der Tragfläche ist zwar wahrscheinlich etwas kalt, aber natürlich möglich. Alternativ gibt es die bewährte "Wohnwagenburg", zu reservieren unter "Wohnmobilvermietung Kerstin Kaus". Für Duschen und Frühstück ist wie immer gesorgt.

Die Jugendherberge in Paulienenaue kann ab sofort ausschließlich über den Flugplatz gebucht werden.

Hotelzimmer gibt es mit Stichwort „Quax“ im "Landhaus Ribbeck" (Tel: 033237 869838) oder im „Fuchs & Hase“ in Ribbeck (Tel. 033237 858264), im „Lavendelhof“ in Nauen (Tel. 03321-7487578) oder im „Landgut Stober“ in Groß Behnitz (Tel. 033239-208065)

Hotel-Pilotenshuttles bzw Sammeltaxis organisieren wir nach Bedarf, bitte rechtzeitig in der Gaststube am Tresen anmelden.

ESSEN UND GETRÄNKE: Mit dem Pilotenbändchen bekommt ihr Frühstück, Mittagessen, Kaffee&Kuchen und Abendessen am Teilnehmer-Buffet. Getränke bitte direkt zahlen oder mit der Nummer an eurem Bändchen einen Deckel aufmachen und vor Abreise bezahlen.

Ostermontag (22.4.2019)

ab ca. 14:00 Uhr: Anreise zu Land und in der Luft
Abends um 20 Uhr: offizieller Beginn des „Ausmotten 2019“.

Dienstag (23.4.2019)

1000LT: Ausmotten-Auftakt-Briefing
Tagsüber: Fliegen, Training, Einweisungen
Abends: „Neue-Mitglieder-Party“: Die seit dem letzten Ausmotten „hinzugekommenen“ Quaxe schmeißen ne Runde und stellen sich vor.

Tagesbriefing

Jeden Morgen zwischen 0900LT und 1000LT
(Die genaue Zeit steht ab dem Vorabend an der Dispo-Tafel)

Mittwoch (24.4.2019)

Tagsüber: Fliegen, Training, Einweisungen
Abends: Spanferkel

Donnerstag (25.4.2019)

Tagsüber: Fliegen, Training, Einweisungen
21:00 Uhr: Kinoabend

Freitag (26.4.2019)

Tagsüber: Fliegen, Training, Einweisungen
Abends: Grillen und Party

Samstag (27.4.2019)

Tagsüber: Fliegen, Training, Einweisungen
Abends: Freiflugparty (Wir feiern alle, die auf einem neuen Muster „Solo“ sind!)

Sonntag (28.4.2019)

Nach dem Frühstück: Heimreise


Anmeldungen bitte an ausmotten@quax-flieger.de

Weitere Infos auch auf unserer Facebook-Veranstaltungsseite zum "Ausmotten 2019" >>