RAUS AUS DEM MUSEUM, RAUF AUF DIE BAHN!

Wir sind kein Museum, keine statische Ausstellung. Bei uns sind die Flugzeuge, wo sie hingehören: In der Luft!

Der Verein

Im Jahr 2006 im westfälischen Hamm gegründet, teilen wir unsere Begeisterung mit mittlerweile ca. 725 Mitgliedern aus der ganzen Republik. Wir betreiben, pflegen und restaurieren nicht nur unsere 20 vereinseigenen Flugzeuge mit großer Leidenschaft, sondern bieten auch jedem eine Plattform, sich seinen eigenen, persönlichen Traum vom Oldtimerfliegen zu erfüllen. Jeder ist bei uns willkommen, solange das Herz am rechten Fleck sitzt.

Die QUAX-Idee

Im Vordergrund des Quax-Verein zur Förderung von historischem Fluggerät e.V. steht der Spaß – beim Fliegen, Schrauben, Fachsimpeln, Treffen, Reisen, etc. Es gibt keine Baustundenregeln. Jeder bringt sich mit dem ein, was er oder sie kann und wie es sich mit Privat- und Berufsleben vereinbaren lässt. Um einen Oldtimer zu betreiben, gehört wesentlich mehr als ihn nur zu erwerben. Sowohl die recht aufwändige Technik, als auch der nicht alltägliche Betrieb dieser Flugzeug lässt einen alleine schnell an Grenzen stoßen. Auf vielen Schultern lässt sich mehr tragen als auf den eigenen. Ebenso ist geteilte Freude mit mehreren Gleichgesinnten eine umso Größere!

Du findest den Quax Verein unterstützenswert und möchtest mitmachen? Dann werde ein Quax! Durch Deinen Mitgliedsbeitrag unterstützt Du den Erhalt und Betrieb historischer Flugzeuge. Du bestimmst, wie aktiv Du am regen Vereinsleben teilnehmen möchtest; ob Mitschrauben, Mitfliegen, selber einen Oldtimer fliegen, Mitgestaltung und Teilnahme an Quax-Events, Zugang zu unserem Quax Hangar in Paderborn oder nur als stiller Förderer und Empfänger unserer regelmäßigen Quax-News. Für Mitflüge als Passagier in einem unserer Vereinsflugzeuge ist eine Förder-Mitgliedschaft obligatorisch.

Weitere Infos zum Verein findest Du hier » Bei Interesse oder Fragen bitte einfach eine E-Mail schreiben an: info@quax-flieger.de Wir freuen uns, von Dir zu hören. Melde Dich bei uns. »


Aktuelles

+++ "Tante Ju" der Deutschen Lufthansa Berlin Stiftung zieht in den Quax Hangar in Paderborn +++ Alle großen Veranstaltungen wegen Corona abgesagt! +++ Die ersten Termine der Quax-Veranstaltungen in 2021 stehen fest! +++ Bücker Bü 180 Student „D-EUTO“ nach 52 Jahren zum ersten Mal wieder in der Luft +++ Museumshangarbau macht Fortschritte +++

"Tante Ju" ist gut angekommen.

Führung im Quax Hagnar Paderborn 04. Oktober 2020 Nach dem erfolgreichen Umzug der DLBS Ju52 D-AQUI in unseren QUAX-Hangar am letzten Wochenende hatten wir dieses Wochenende das erste Mal wieder fürs Publikum geöffnet: Wir durften wieder viele interessierte Besucher bei uns empfangen und haben ab sofort immer Mittwochs, Samstags, Sonn- und Feiertags von 12-18 Uhr geöffnet.

Damit bedanken wir uns nach diesen aufregenden Tagen des Transports und der Vorbereitungen im Hangar auch ganz herzlich für die Unterstützung der vielen Helfer!

Danke an die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung für das Vertrauen, an die KTL Transporte GmbH aus Lippstadt (www.ktl-transporte.de) für die sichere und professionelle Durchführung des Transports, an den Flughafen Paderborn, die BLG Cargo Logistics GmbH am Neustädter Hafen und den Krandienst Michael Bonati für die Unterstützung beim Auf- und Abladen, an die zuständigen Behörden für die Genehmigungen und natürlich an die vielen Quaxe, ohne die unser Verein nicht in der Lage wäre, diesem außergewöhnlichen Flugzeug eine gute Heimat zu geben.

Mehr Infos zur Ausstellung im Quax Hangar Paderborn >>

Ein letzter Flug

19. September 2020 Am vergangenen Donnerstag sind zwei unserer lieben und geschätzten Vereinskameraden bei einem tragischen Unfall mit einem unserer Vereinsflugzeuge abgestürzt.

Gemeinsam trauern wir um den Piloten, der bei dem Unfall ums Leben kam und drücken alle Daumen für unseren zweiten Kameraden auf dem hinteren Sitz, der mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht wurde.

Als Gemeinschaft stehen wir eng zusammen, um uns und den beteiligten Familien durch diese schwere Zeit zu helfen.

Quax-Hangar Bienenfarm

Baustelle Hangar Bienenfarm 12. September 2020 Auf 1800qm werden wir auf der QuaxFarm demnächst mehr als 20 historische Flugzeuge im neuen Oldtimer-Hangar präsentieren. Die Gebäudehülle des neuen Quax-Ausstellungshangars ist fertig und in den nächsten Wochen kümmern wir uns im den Innenausbau. Wer noch ein (historisches) Flugzeug beisteuern möchte: Es sind noch eine Handvoll Stellplätze für historisches Geflügel im neuen Hangar frei und durch den Umzug der Oldtimer in die neue Halle sind nun auch in den bestehenden Hangars wieder Plätze für moderne Flugzeuge verfügbar. Bei Interesse Mail an info@flugplatz-bienenfarm.de.

Quax Hangar Paderborn wieder regelmäßig geöffnet.

Führung im Quax Hagnar Paderborn 05. September 2020 Ab dem 3. Oktober 2020 hat unsere Ausstellung im Quax Hangar am Flughafen Paderborn/Lippstadt wieder regelmäßig für Besucher geöffnet. Wir zeigen eine große und regelmäßig wechselnde Auswahl unserer Quax-Flotte und dazu verschiedene historische Flugzeuge unserer Mitglieder hautnah. Mehr Infos zur Ausstellung im Quax Hangar Paderborn >>

„Tante Ju“ zieht in den Quax Hangar.

D-AQUI mit Stieglitz 11. August 2020 Schon letztes Jahr hat die Deutsche Lufthansa Berlin Stiftung ihre Me108 und ihre Do27 in unsere Hände gegeben und wir freuen uns riesig, dass wir das in uns gesetzte Vertrauen offenbar erfüllen konnten: In den nächsten Wochen wird nach gleichem Muster auch die Ju52 der Stiftung zu uns in den Quax Hangar am Flughafen Paderborn/Lippstadt transportiert und wir werden auch diesem Stück Luftfahrtgeschichte ein warmes und wohliges Zuhause bieten und uns liebevoll um dieses schöne Stück Wellblech kümmern! DANKE, DANKE, DANKE!

D-EUTO wieder flugtauglich

Student in der Luft 7. August 2020 Die Bücker Bü 180 Student „D-EUTO“, Werk Nr 2115, ist nach längerer Standzeit und einer bewegten Geschichte endlich wieder geflogen! Der Flug verlief reibungslos und wir waren insgesamt 43 Min rund um den Flughafen Paderborn unterwegs. Unser „Student“ ist damit offiziell das weltweit letzte flugfähige Exemplar dieses Typs. Es wurden ab 1937 nur 23 Maschinen gebaut und die D-EUTO wurde nur deshalb von der Baumusterbereinigung während des Krieges verschont, weil sie vor dem Krieg zusammen mit einem zweiten Exemplar in die Schweiz verkauft wurde. Herzlichen Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer aus unserem Verein und dem Quax Umfeld.

Quax Technik mit Fliegermagazin-Award

Presi Quax Technik 31. März 2020 Wir sind richtig stolz auf unsere Jungs bei der vereinseigenen Quax Technik GmbH und auf die Auszeichnung, die uns das fliegermagazin heute per Post übersandt hat. Nicht ganz so glamourös wie auf der Bühne der AERO2020, aber so ist das in diesen Zeiten. :-)

In der Quax Technik ist das Wartungs-KnowHow des Vereins gebündelt: Festangestellte Mitarbeiter sorgen für professionelle Arbeit und Kontinuität, wir bilden mit unseren Azubis unseren Nachwuchs selbst aus und alle eventuell anfallenden Gewinne aus externen Aufträgen kommen dem gemeinnützigen Zweck des Vereins und damit dem erhalt unserer historischen Flugzeuge zugute.

Interessiert? Für Anfragen einfach eine Mail an info@quax-technik.de senden.

Fotos der 2019er Veranstaltungen

08. Januar 2020 Eine schöne und ereignisreiche Saison ist zuende und bei uns steht die Winterwartung mit den Schrauber-Wochenenden in Paderborn vor der Tür. Hier noch mal ein kleiner Foto-Rückblick auf die Highlights aus 2019:
Fotos vom Ausmotten 2019
Fotos vom Ostblock Fly-In 2019
Fotos vom Stearman & Friends 2019
Fotos vom LeiseQuax 2019

Zudem stehen auch die Veranstaltungstermine für 2021 schon fest! >>


Unsere Flugzeuge

Der Quax-Verein betreibt mehrere Flugzeuge. Die Flieger sind teilweise im Vereinseigentum, teilweise gehören sie Privatpersonen, die Quax den vollständigen Betrieb dieser Flugzeuge anvertraut haben. Dadurch, dass wir unsere Mittel nur für das Wesentliche ausgeben und kein Mitglied eine Vergütung erhält, können wir die Flugzeuge trotz höchstem Sicherheits- und Wartungsstandard sehr günstig betreiben.

Vereinseigene Flugzeuge

Vereinsflugzeuge Dies sind unsere Vereinsflugzeuge. Unsere aktiven Mitglieder fliegen diese Oldtimer an Flugtagen, zu Flugfesten und dazwischen auch. Fördermitglieder können zu internen Stundenpreisen mitfliegen. mehr dazu...

Vereinseigene Projekte

Projekte Hier wird noch geschraubt: Dies sind laufende Projekte, an denen unsere Mitglieder mithelfen, ob durch aktives Anpacken oder Spenden. mehr dazu...

Flugzeuge von Mitgliedern

Mitgliedsflugzeuge Auch einige historische Schätze aus Privatbesitz unserer Mitglieder sind im Quax-Hangar in Paderborn und Bienenfarm zu besichtigen. (Ausstellung variiert) bzw. fliegen an den verschiedenen Quax-Stationen. mehr dazu...


Unsere Stationen

Vereinssitz ist der 2010 erbaute Quax-Hangar am Flughafen Paderborn-Lippstadt. Im Winter stehen dort alle Quax-Maschinen trocken und warm, beste Voraussetzungen für ein angenehmes Schrauben.

Über die Sommermonate verteilen wir die Flieger je nach Bedarf der aktiven Mitglieder auf unseren Stationen. Aktuell haben wir an insg. 10 Flugplätzen feste Stellplätze gemietet und kleinere oder größere Quax-Gemeinschaften etabliert.

Ob vielleicht auch in Deiner Nähe eine Station geplant ist oder ob Du als bereits aktives Mitglied ein Vereinsflugzeug mit zu Deinem Heimatflugplatz mitnehmen möchtest, kann dir Holger gerne beantworten.

Hier ist Quax Zuhause

EDLP - Paderborn- Lippstadt
EDOI - Bienenfarm
EDLS - Stadtlohn Vreden
EDKL - Leverkusen
EDVK - Kassel
EDFK - Bad Kissingen
EDVT - Ithwiesen
EDHE - Uetersen


Veranstaltungen

Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Leider gehen die aktuellen Entwicklungen auch an uns nicht spurlos vorbei und daher mussten wir unsere geplanten Veranstaltungen für 2020 leider absagen. Der zeitliche und monetäre Aufwand, einen Flugtag oder ein Fly In zu organisieren ist leider einfach zu groß um es dann kurzfristig wieder abzusagen. Daher freuen wir uns in 2020 über alle Treffen und Begegnungen im kleinen Rahmen an unseren Stationen überall in Deutschland. Für alles weitere müssen wir schauen was das Jahr noch bringt und schauen ansonsten voraus auf 2021, wo wir jetzt schon mal die ersten Termine festgelegt haben.

Bleibt gesund, Eure Quaxe

Rückschau 2019 mit Fotos:

Ausmotten 2019 >>
Ostblock Fly-In 2019 >>
Stearman & Friends 2019 >>
LeiseQuax 2019 >>

Veranstaltungen 2020

Jahreshauptversammlung:
07. November 2020 im Quax Hangar in Paderborn.

Schrauber-Wochenenden 2020/2021:
Jedes erste Wochenende von Dez-Mrz im Quax Hangar in Paderborn.

Quax Weihnachtsfeier
12. Dezember 2020 am Flugplatz Bienenfarm.

Cinequax & Raclette:
28. Dezember 2020 im Quax Hangar in Paderborn.

Veranstaltungen 2021

Schrauber-Wochenenden 2020/2021:
Jedes erste Wochenende von Dez-Mrz im Quax Hangar in Paderborn.

Ausmotten:
5.-11. April 2021 in Bienenfarm.
Veranstaltungs-Details >>

Ostblock Fly-In:
7.-9.. Mai 2021 in Bienenfarm.
Veranstaltungs-Details >>

Stearman & Friends:
2.-4. Juli 2021 in Bienenfarm.
Veranstaltungs-Details >>

LeiseQuax:
11.-18. Juli 2021 in Bienenfarm.
Veranstaltungs-Details >>

Antonov AN-2 Treffen:
5.-8. August 2021 in Bienenfarm.
Veranstaltungs-Details >>

QUAX Jahreshauptversammlung 2021:
7. November 2021 in Paderborn.

Die komplette Veranstaltungs-Übersicht >>


Wie du uns erreichst...

Quax Hangar Paderborn

Quax – Verein zur Förderung von historischem Fluggerät e.V.

Quax Hangar am Flughafen Paderborn- Lippstadt
Flughafenstrasse 33
33142 Büren

Tel.: +49 2955 41798-24

Fax: +49 2955 41798-26

E-Mail: info@quax-flieger.de
Bürozeiten:
Dienstag von 8:30 -12:00 Uhr


Nur für Mitglieder: Zugang zum QUAX-Intranet